Körperliche GesundheitHeilpraxis
Dieter Hermann Lucas

Heilpraktiker Dieter Hermann Lucas | Körperliche Gesundheit
  • Der Körper ist unser materieller Bestandteil. Ihn zu pflegen kostet Kraft. Nichts läuft von selbst, es sei denn alle wichtigen Funktionen können ablaufen.
  • Das Gehirn und das Nervensystem leisten dabei die Basisarbeit. Ohne die Steuerungszentrale werden sämtliche andere Strukturen im Körper nicht richtig arbeiten können. Darum liegt hier für mich ein besonders Augenmerk darauf. Das Zentralnervensystem, das periphere Nervensystem, das autonome Nervensystem und das Gehirn, sind durch energetische Verfahren gut diagnostizierbar. So kann eine Behandlung gezielt erfolgen.
  • Das Skelettsystem und die Muskulatur tragen uns. Ein gesundes Skelett- und Muskelsystem ist die Basis für Bewegung. Wirbelsäule, Gelenke, Knochen, Sehen, Bänder und Muskeln brauchen Aufmerksamkeit. Da sie täglich beansprucht werden, und werden müssen, lohnt es sich, darauf zu achten, das alles zufriedenstellend ist.
  • Die Organe erfüllen ihre speziellen Aufgaben. Die Gesundheit der inneren Organe zu beurteilen ist nicht einfach. Dazu verwende ich die Kinesiologie und andere Testverfahren, aber auch alle Möglichkeiten der Schulmedizin.
  • Die Drüsen sind der Motor der Hormone. Im Stoffwechseltest können einige wichtige Drüsen beurteilt werden. Alle Hormondrüsen und deren Steuerung sind besonders reagibel auf Emotionen und Energieblockaden.
  • Die Zellen, als Kraftwerke des Körpers, halten uns jung. Die Pflege der Zellen ist besonders entscheidend. Gerade mit Hilfe der Kinesiologie und energetischer Testverfahren, kann ich den Zustand gut erkennen und günstig Beeinflussen. Die Zelle muss in der Lage sein, Gifte abzugeben. Dies ist jedoch oft nicht der Fall. Dann nützen einzelne Behandlungen zur Ausleitung oft nichts, weil sie gar nicht in der Zelle wirken können.
  • Das Gefäßsystem ist der Transportweg aller Stoffe im Körper. Dies zu pflegen ist ein wichtiger Bestandteil zur Erhaltung des Körpers. Die Aufnahme- und Abgabefähigkeit des Blutkreislaufs für Stoffe, die Geschmeidigkeit der Gefäßwände, die Pumpfähigkeit des Herzmuskels – all dies muss intakt sein.
  • Besonders von Bedeutung sind alle übergeordneten Systeme, ohne die, die gesamte Steuerung nicht abläuft.

Behandlung:
In meiner Praxis arbeite ich mit verschiedenen Verfahren. Durch 15 Jahre Arbeit im Bereich der Schulmedizin, bin ich auch mit deren Methoden bestens vertraut.

Rechtlicher Hinweis:

Im Recht ist der Inhalt die persönliche Freiheit Georg W. F. Hegel, deutscher Philosoph

Meine naturheilkundlichen Diagnose- sowie Therapieverfahren gehören zur Erfahrungsheilkunde. Alle Erläuterungen beziehen sich auf Einzelbeobachtungen von Therapeuten. Eine Anerkennung durch die evidenzbasierte Schulmedizin haben diese naturheilkundlichen komplementären Verfahren nicht. Wissenschaftliche Beweise durch valide Studien zur Wirksamkeit sind entweder nie initiiert und damit auch nicht erbracht worden oder es sind keine ausreichenden naturwissenschaftlichen Studien zur Validität gegeben.