SCIO Quantenheilung - BioresonanztherapieHeilpraxis
Dieter Hermann Lucas

Heilpraktiker Dieter Hermann Lucas | SCIO Bioresonanztherapie

„willkommen in der Zukunft der Medizin?“

1. Methode

Das SCIO-System ist eine quantenphysikalische Methode. Das bedeutet, das Informationen über das Quantenfeld der Erde, abgerufen werden. Dies geht auch aus der Ferne. Außerdem ist es wie ein Bioresonanzgerät konzipiert, welches Frequenzen empfängt und sendet.

2. Analyse

Bei dem Eingangstest werden über 10.000 Frequenzen 3 mal infolge abgefragt und analysiert. Dies ergibt ein klares Bild von den akuten Problemen des Menschen. In weiteren Tests werden u.a. die Situation des Autonomen Nervensystems, der Hirnaktivitäten, der Chakren, der Meridiane, der Emotionen, von Toxinen, Parasiten, und anderen Dingen ermittelt.

3. Zielfindung

Wir wollen herausfinden, wodurch dem Menschen am gezieltesten geholfen werden kann.

4. Klärung

Aufgrund der Tests und Analysen werden dann die Ergebnisse zusammengeführt. Völlig individuell ist das weitere Vorgehen.

5. Vorgehen

Zuerst wird eine Kalibrierung durchgeführt. Dabei wird das System Mensch sozusagen geeicht. Danach erfolgt die Testung. Die Ergebnisse werden notiert. Als nächster Schritt erfolgt eine Balance, die Basisbehandlung. Danach erfolgt die Ansicht des Risikoprofils. Dies zeigt eine geordnete Übersicht der wichtigsten Problembereiche. Diese werden anschließend einzeln angesehen, nochmals analysiert und behandelt.

6. Technik

Die Technik der SCIO-Behandlung erlaubt eine eingehende Analyse der Strukturen des menschlichen Systems.

7. Rekapitulation

Mit dem SCIO-System haben wir eine umfassende Diagnose- und Therapiemethode. Alle Ebenen des menschlichen Seins werden hierbei erfasst: der Körper, Energiesysteme, Gefühle und mentale Felder, Umweltfaktoren, u. v. m.

8. Bedeutung

Das SCIO-System ist eine neuartige Methode, die in der Raumfahrt entwickelt wurde. Die Bedeutsamkeit der Methode steht noch am Anfang, und sie ist „wissenschaftlich“ noch nicht anerkannt, obwohl sie ja von Wissenschaftlern anderer Gebiete entwickelt worden ist.

Rechtlicher Hinweis:

Im Recht ist der Inhalt die persönliche Freiheit Georg W. F. Hegel, deutscher Philosoph

Meine naturheilkundlichen Diagnose- sowie Therapieverfahren gehören zur Erfahrungsheilkunde. Alle Erläuterungen beziehen sich auf Einzelbeobachtungen von Therapeuten. Eine Anerkennung durch die evidenzbasierte Schulmedizin haben diese naturheilkundlichen komplementären Verfahren nicht. Wissenschaftliche Beweise durch valide Studien zur Wirksamkeit sind entweder nie initiiert und damit auch nicht erbracht worden oder es sind keine ausreichenden naturwissenschaftlichen Studien zur Validität gegeben.